Montage von Einwegspritzen im Continuous-Motion-Verfahren

Hochgeschwindigkeits - Rundläufersystem mit mehreren Montage-, Prozess- und Zuführtürmen → 400 Teile/Min → 320 Mio. Spritzen/Jahr

  • Zuführen von Zylinder und Kolben über großvolumige Fördersysteme
  • Thermische Oberflächenvorbehandlung
  • Aufbringen der ml-Anzeige im Tampondruckverfahren
  • Aushärtung über 3 kW Ultraviolett-System
  • schnell umrüstbar für 2 Typen (10 ml und 20 ml)
  • weltweit erste Dichtheitsprüfung zur Qualitätskontrolle über mitlaufende Druckauswerteeinheiten
  • Sortierung bzw. Weiterleitung zur Verpackung